Aktualisieren der iTunes-Bibliothek auf PC und Mac OS

Die iTunes-Mediathek ist ein perfekter Ort, um alle Unterhaltungsmedien zusammen zu halten. Bei der Verwendung von Apple-Produkten nutzt jeder iTunes, da es alles an einem einzigen Ort bietet. Sie können Musik hören, Ihre Lieblingssendungen im Fernsehen sehen und Filme anschauen. All diese Dinge können in Ihrer iTunes-Mediathek gespeichert werden. Sie können neue Songs, Filme und Fernsehsendungen im Apple Store kaufen. Auf der anderen Seite können Sie all diese Songs und Filme in Ihrer iTunes-Mediathek speichern, so dass Sie sie jederzeit genießen können, wenn Sie wollen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die iTunes-Mediathek auf Ihrem PC oder Mac ganz einfach aktualisieren können.

Wie man die iTunes Bibliothek unter Windows 10/8/7 PC oder Mac neu scannt oder aktualisiert

So oft kommt es vor, dass Sie altes Material aus Ihrer iTunes-Mediathek entfernen und neue Musik und Filme in Ihre Mediathek aufnehmen müssen. Egal, ob Sie die alten Lieder satt haben, weil Sie sie immer wieder anhören, oder ob Sie die neuesten Lieder hinzufügen möchten, die einfach großartig sind, Sie müssen neue Lieder zu Ihrer Mediathek hinzufügen. Auf ähnliche Weise können Sie auch andere Dinge hinzufügen.

Viele iTunes-Benutzer stehen vor einem Problem, wenn sie neue Songs hinzufügen und sie genießen wollen. Manchmal erscheinen die neuen Songs nicht in Ihrer Mediathek, und manchmal verschwinden die Songs, die Sie aus Ihrer iTunes-Mediathek entfernt haben, nicht. Dafür kann es viele Gründe geben, darunter Datenbankfehler und Aktualisierungsprobleme. Wenn Sie einer der Benutzer sind, die mit diesem Problem konfrontiert sind, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können dieses Problem leicht beheben, indem Sie einige einfache Methoden anwenden. Hier sind einige Methoden, die Ihnen sagen, wie man iTunes Bibliothek auf Mac und Windows leicht zu aktualisieren.

Methode 1 zum Aktualisieren der iTunes-Mediathek auf Mac und PC

Die erste Methode ist recht einfach. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden, bevor Sie diese Methode anwenden.

Schritt 1: Schließen Sie zunächst Ihre iTunes-App und starten Sie sie neu.

Schritt 2: Wenn Sie nun die iTunes-App erneut starten, halten Sie die Optionstaste auf Ihrem Mac gedrückt, bis Sie die Programmoptionen sehen.

Schritt 3: Wählen Sie aus der Liste der verschiedenen Optionen die Option Bibliothek aus.

Schritt 4: Sie sind fertig! Wenn Sie sich im Mediatheksordner befinden, wird iTunes diesen automatisch aktualisieren, sobald Sie den Ordner auswählen.

Jetzt können Sie die neu hinzugefügten Inhalte in Ihrer Mediathek sehen.

Methode 2: iTunes-Mediathek auf PC oder Mac neu scannen/aktualisieren

Hier ist eine weitere Methode, mit der Sie Ihre iTunes-Mediathek aktualisieren können.

Öffnen Sie die iTunes-App auf Ihrem System.

Klicken Sie auf die Option „Datei“ und wählen Sie „Zur Mediathek hinzufügen“ aus den Optionen.

Nun müssen Sie den Speicherort Ihrer iTunes-Mediathek auswählen.

iTunes-Mediathek neu scannen – Ordner zur iTunes-Mediathek hinzufügen

Nachdem Sie den Speicherort Ihres Mediathek-Ordners ausgewählt haben, wird iTunes aktualisiert und Sie sehen alle Ihre neuesten Inhalte in Ihrer Mediathek.